Feelreal für Virtual-Reality-Headsets - Zusatz-Maske bringt Gerüche in virtuelle Welten

Ein Unternehmens namens Feelreal will virtuelle Erlebnisse durch Gerüche noch immersiver machen.

von Georg Wieselsberger,
12.03.2015 13:37 Uhr

Die Feelreal-Maske sorgt für Gerüche, Wärme und Kühlung.(Bildquelle: Fealreal)Die Feelreal-Maske sorgt für Gerüche, Wärme und Kühlung.(Bildquelle: Fealreal)

Die Idee, Multimedia-Erlebnisse durch Gerüche noch realer wirken zu lassen, ist nicht neu. Doch die bisherigen Umsetzungen waren eher etwas für das Kuriositätenkabinett und spielten in der Praxis so gut wie keine Rolle. Doch das könnte sich zumindest laut dem Unternehmen Feelreal durch Virtual Reality ändern. Die Feelreal-Maske soll Virtual-Reality-Headsets wie Oculus Rift, Samsung Gear VR, Sony Project Morpheus oder auch das Zeiss VR One ergänzen.

Das Gerät besitzt kleine Wärmeerzeuger, Lüfter, Vernebler, ein Mikrofon und kann vibrieren. Kernstück der Feelreal-Maske ist aber eine austauschbare Kartusche mit »sieben einzigartigen Gerüchen«, der Geruchs-Generator. The Verge nennt die möglichen Gerüche »Ozean, Dschungel, Feuer, Gras, Blumen und Metall« sowie das schwer zu definierende »Powder«, bei dem eventuell Schießpulver gemeint sein könnte. Die Maske funktioniert laut der Beschreibung über eine spezielle Player-Software, die Virtual-Reality-Videos mit passenden Gerüchen versieht, die vorher programmiert werden können. Eine Akkuladung soll für vier Stunden Betrieb ausreichen.

The Verge berichtet auch über einen ersten Test der Feelreal-Maske auf der Game Developers Conference. Darin wird darauf hingewiesen, dass man mit dieser Maske Nase und Mund abdeckt und damit die Luftzufuhr rein durch die Lüftungsschlitze gesichert ist. Das Erlebnis war laut dem Bericht daher auch alles andere als angenehm und gleiche dem Tragen eines High-Tech-Helms für Schweißarbeiten.

Das Fazit fällt relativ vernichtend aus. »In 50 Jahren, wenn wir alle in zeitverzögerten Gefängnissen für den Verstand eingesperrt werden, falls wir virtuelle Drogen verkaufen, wird ein Tag in Feelreal noch immer als grausame und unübliche Bestrafung angesehen werden«. Vielleicht kann das Gerät aber auch als Darth-Vader-Emulator Fans gewinnen. Die Feelreal-Maske kann für 249,99 US-Dollar vorbestellt werden und wird mit den Gerüchen Dschungel, Ozean, Feuer und »Wind« ausgeliefert.

Quelle: Feelreal, The Verge


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...