Forza Horizon 3 - Sind alle Inhalte und DLCs für PC und Xbox identisch? Microsoft antwortet

Verwirrung um Forza Horizon 3: Sind die Versionen für PC und Xbox One wirklich gleichwertig, als Inhalte, DLCs und Vorbestellerboni angeht? Microsoft antwortet: Ja, und es ist egal, welche Version man vorbestellt.

von Stefan Köhler,
21.08.2016 14:17 Uhr

Forza Horizon 3 ist der erste Teil der Open-World-Reihe, der auch für den PC kommt.Forza Horizon 3 ist der erste Teil der Open-World-Reihe, der auch für den PC kommt.

Mit Forza Horizon 3 gibt die Open-World-Rennspielreihe ihr Debüt auf dem PC. Nach dem abgespeckten Free2Play-Ableger Forza Motorsport 6: Apex steht allerdings die Frage im Raum, ob Horizon für PC und Xbox One tatsächlich identisch ausfällt.

Die Frage haben wir an Microsoft weitergegeben und eine zufriedenstellende Antwort erhalten: Ja, Forza Horizon 3 ist auf beiden Plattformen dasselbe Spiel. Alle Inhalte für Vorbesteller, Boni der Deluxe- und Ultimate-Version, sowie DLCs wie Car Packs erscheinen für PC und Konsole zeitgleich.

Unsere Vorschau: Forza Horizon 3 angespielt

Tatsächlich ist es sogar egal, welche Version man kauft: Wer Forza Horizon 3 in der digitalen Version bestellt, erhält das Rennspiel für beide Plattformen zum Download. Das gilt auch für Codes, die bei Drittanbietern wie Amazon gekauft werden. Ob man also im Microsoft-Store, oder über den Store der Xbox zugreift, ist letztlich egal. Nur die Disc-Version für die Xbox One ist tatsächlich an die Plattform gebunden und schaltet nicht die PC-Version frei.

Forza Horizon 3 erscheint am 27. September 2016 für PC (nur Windows 10) und Xbox One, als Setting dient dem Open-World-Racer Australien.

Forza Horizon 3 - Das Rennspiel-Highlight im Studio 15:18 Forza Horizon 3 - Das Rennspiel-Highlight im Studio

Forza Horizon 3 - Screenshots ansehen


Kommentare(29)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.