Freeloader.com pleite

von GameStar Redaktion,
22.03.2001 09:45 Uhr

Es wäre ja auch zu schön gewesen! Die englische Webiste Freeloader.com, auf der kostenlos Spiele wie GTA 2 zum Download bereitstehen, muss schließen. Die Ergebnise im ersten Quartal 2001 lassen laut Financial Times keine andere Konsequenz zu. Der Betreiberfirma Pure Entertainment ist es nicht gelungen, genug Anzeigenkunden für das durch Werbung finanzierte Angebot zu finden. Die Technik hinter dem Freeloader-Konzept soll weiter verkauft werden. Schade, dass in der derzeitigen Internet-Rezession solche innovativen Projekte baden gehen. Nutzen Sie das Angebot, so lange Freeloader.com noch online ist.
(ms)


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen