Fujitsu - Laptop aus Holz

Wie unsere Kollegen von InfoWorld melden, hat Fujitsu einen Laptop entwicket, dessen Gehäuse aus Zedernholz und Bio-Plastik aus erneuerbaren Quellen besteht. Entworfen wurde der Laptop in Zusammenarbeit mit dem japanischen Design-Team Monacca , das sich auf Produkte aus Holz spezialisiert hat. Auf der "Japan Design 2008"-Ausstellung im Rahmen der Milan Salone Design-Messe soll der Laptop in Italien präsentiert werden. An ein kommerzielles Produkt wird anscheinend noch nicht gedacht.

von Georg Wieselsberger,
18.04.2008 12:20 Uhr

Wie unsere Kollegen von InfoWorld melden, hat Fujitsu einen Laptop entwicket, dessen Gehäuse aus Zedernholz und Bio-Plastik aus erneuerbaren Quellen besteht. Entworfen wurde der Laptop in Zusammenarbeit mit dem japanischen Design-Team Monacca, das sich auf Produkte aus Holz spezialisiert hat. Auf der "Japan Design 2008"-Ausstellung im Rahmen der Milan Salone Design-Messe soll der Laptop in Italien präsentiert werden. An ein kommerzielles Produkt wird anscheinend noch nicht gedacht.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...