gamescom - Mehr Aussteller als im Vorjahr

Die gamescom, Europas größte Messe für Computer- und Videospiele verzeichnet deutlichen Zuwachs bei den Ausstellern.

von Julian Freudenhammer,
19.04.2011 14:45 Uhr

Capcom und Sega werden auf der gamescom 2011 als Aussteller vertreten sein.Capcom und Sega werden auf der gamescom 2011 als Aussteller vertreten sein.

Es dauert noch knapp vier Monate bis in Köln Europas größte Spielemesse, die gamescom 2011 ihre Pforten öffnet. Bereits im Vorjahr hatten 505 Aussteller aus 33 Ländern ihre neusten Produkte der Öffentlichkeit präsentiert, 2011 sollen es noch mehr werden. Laut einer Pressemitteilung der Koelnmesse werden dieses Jahr 20 Prozent mehr Aussteller ihre neusten Innovationen im Bereich Computer- und Videospiele vorführen. Dieses Jahr unter anderem neu dabei: Der japanische Entwickler und Publisher Capcom und Branchenriese Sega.

Die Leipziger Games Convention, die ihren Fokus letztes Jahr auf Mobile-, Browser- und andere Online-Spiele legte, wird hingegen 2011 nicht mehr stattfinden. Nachdem sich der Herstellerverband BIU von der Leipziger Messe abwandte um in Köln die gamescom auszurichten, entschloss sich der Großteil der Branche auf die Teilnahe an der Games Convention in Leipzig zu verzichten. Ohne genügend Aussteller rentiere sich die Messe nicht.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen