GameStar TV - Heute mit paradoxen Spielen

Christian Schmidt war beim schwedischen Publisher und Entwickler Paradox und hat sich das Line-up für die kommenden Monate angeschaut.

von Petra Schmitz,
02.02.2011 14:00 Uhr

Im nächsten Teil von Mount & Blade wird mit Gewehren gekämpft.Im nächsten Teil von Mount & Blade wird mit Gewehren gekämpft.

In der neuen Folge von GameStar TV veranstalten wir einen Rundumschlag. Naja, fast. Christian Schmidt hat sich zwar alle Titel, die der Entwickler und Publisher Paradox in den kommenden Monaten veröffentlichen wird, angeschaut, aber wir konzentrieren uns auf die vier wichtigsten: Sword of the Stars 2: Lords of Winter , King Arthur 2 , Crusader Kings 2 und Mount & Blade: With Fire & Sword .

GameStar TV ist ein kostenpflichtiger Premium-Service und geht heute Abend an gewohnter Stelle online.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...