GameStars 2016: Bester Spielemoment - Märchenland schlägt Zombie-Plage

Diese Momente werden uns für Jahre in Erinnerung bleiben. 2016 konnte der Sieger der Herzen es sogar gleich zweimal in die Top-Platzierungen schaffen.

von Dimitry Halley,
11.02.2017 08:00 Uhr

GameStars 2016 - Bester Spielmoment: Die Gewinner 3:10 GameStars 2016 - Bester Spielmoment: Die Gewinner

Spiele sind Gefühlssache. Horror-Spiele jagen uns einen Schauer über den Rücken, Koop-Spiele befeuern soziale Heiterkeit mit Freunden, die Panoramen eines The Witcher 3 rauben uns den Atem und diese elende Phosphor-Szene von Spec Ops: The Line lässt selbst hartgesottene Soldaten schlucken.

Auch 2016 gab's einige feine Momente, die uns wahrscheinlich noch für Jahre in Erinnerung bleiben werden. Unsere Community hat die sieben eindrucksvollsten Spielemomente gewählt - und die Platzierungen liegen in dem Fall sehr nah beeinander. Die ersten vier Gewinner trennen nur ein paar Stimmen voneinander. Man kann also guten Gewissens sagen, dass sich jeder der folgenden Momente seinen Platz in den Spielerherzen wacker verdient hat.

Platz 3: Ein vielsagender Blick

Warnung: der folgende Absatz enthält Spoiler

The Witcher 3 ist die wohl epischste Reise, die Spieler in den letzten Jahren unternehmen konnten. Und ja: »Episch« wird als Wort heutzutage viel zu inflationär gebraucht, in dem Fall trifft es den Nagel aber auf den Kopf. Nach der gigantischen Kampagne des Hauptspiels bekamen Fans mit Hearts of Stone und Blood and Wine zwei Erweiterungen, die problemlos mit Vollpreisspielen konkurrieren können.

Im letzten Gespräch von Blood and Wine merkt man Hexer Geralt die Müdigkeit an - und er sinniert in einem kontemplativen Moment über den langen Weg, der hinter ihm liegt. In der allerletzten Einstellung wirft er den Blick direkt in Richtung der Spieler, ein Bruch mit der sogenannten »Fourth Wall« und gleichzeitig eine herzerwärmende Geste: Sie, lieber Spieler, haben gemeinsam mit mir echt was bewältigt. Und das wird keiner von uns je vergessen.

Alles in einem: Der Test zur The Witcher 3: GOTY-Edition

Das DLC-Kronjuwel: The Witcher 3: Blood and Wine im Test

Platz 2: »What are you doing, kiddo?

Warnung: der folgende Absatz enthält Spoiler

Es gibt Spieleserien, die spucken jedes Jahr einen neuen Ableger auf den Markt und gehen ihren Fans damit manchmal schon auf den Keks - zumindest wenn das erscheinende Spiel hinter den Erwartungen zurückbleibt. Und dann gibt es Fan-Lieblinge, die schmerzhaft selten von einer Fortsetzung reden. Kein Wunder, dass der Trailer von The Last of Us: Part 2 Story-Enthusiasten kleine Freudentränchen in die Augen treibt.

Es gibt ein behutsames Wiedersehen mit alten Bekannten, einen herzerwärmend melancholischen Song - und ein Statement: Egal wie hart das erste The Last of Us war, im zweiten Teil geht es mindestens genauso brutal und gnadenlos weiter. Wir freuen uns drauf.

The Last of Us 2: Hier geht's zum Trailer

GameStar Spotlight: Der beste Moment des genialen ersten Teils

Platz 1: Rapunzel will nicht mehr

Warnung: der folgende Absatz enthält Spoiler

Beyond Hill and Dale heißt die Quest in The Witcher 3: Blood and Wine, die der Community 2016 am meisten imponieren konnte. Dort taucht Geralt in eine Zauberwelt aus einem Märchenbuch ein, in der so einiges schiefgegangen ist. Beispielsweise hat Rapunzel den Lebenswillen verloren und sich an den eigenen Haaren erhängt.

The Witcher 3 protzt ja ohnehin innerhalb der Spielelandschaft als König des Questdesigns, und auch der Ausflug ins Märchenland untermauert diesen Titel ganz entschieden. Kein Spielemoment 2016 blieb den Spielern so sehr in Erinnerung wie dieser sagenhafte Ausflug.

Alle Top-Spielemomente 2016

  1. Das Märchenland in The Witcher 3: Blood and Wine
  2. Der erste Trailer von The Last of Us 2
  3. Bruch der vierten Wand in The Witcher 3: Blood and Wine
  4. Die erste Solo-Mission von Battlefield 1
  5. Der spielbare Epilog von Uncharted 4
  6. Der erste Start ins All in No Man's Sky
  7. Die Mission Effect und Cause in Titanfall 2

GameStars 2016: Alle Sieger und Platzierungen in der Übersicht


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen