Gas Powered Games - Name des nächsten Spiels

von GameStar Redaktion,
23.03.2004 10:36 Uhr

Laut Recherchen der Website Bluesnews könnte das nächste Spiel der Firma Gas Powered Games Supreme Commander heißen: Die Firma hat in den USA im vergangenen November ein Trademark auf diesen Namen angemeldet. Wie wir bereits gestern berichtet haben, hat Electronic Arts die Firma des bekannten Spieledesigners Chris Taylor (Dungeon Siege) unter Vertrag genommen. Nach seinen bisherigen Aussagen war eigentlich damit zu rechnen, dass Taylor einen Nachfolger für sein Echtzeit-Strategiespiel Total Annihilation (GameStar-Wertung 88% in Heft 11/1997) entwickeln möchte. Egal welchen Titel das Spiel nun tragen wird, eine Ähnlichkeit mit Total Annihilation wird sicherlich vorhanden sein.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen