Google Chrome - Sicherster Browser unter Windows 7

Google Chrome ist laut einer Studie der sicherste Browser für das Betriebssystem Windows 7.

von Georg Wieselsberger,
12.12.2011 09:59 Uhr

Die Sicherheitsfirma Accuvant hat die drei wichtigsten Browser Chrome, Firefox und Internet Explorer auf ihre Sicherheit gegen direkte Angriffe untersucht. Dabei kam die Studie zu dem Ergebnis, dass Google aufgrund von besser eingebauten Funktionen der sicherste Browser für Windows 7 ist. Den zweiten Platz belegt der Internet Explorer, während sich der Open-Source-Browser Firefox von Mozilla mit dem dritten Platz begnügen muss.

Chrome ist auch der Browser, der am schnellsten mit neuen Patches versorgt wird. Laut Accuvant wird Chrome im Schnitt alle 53 Tage auf den neuesten Stand gebracht, während der Zeitraum bei Firefox 158 Tage und beim Internet Explorer sogar 214 Tage beträgt.

Wie PC World schreibt, wurde die Studie zwar von Google in Auftrag gegeben, liegt jedoch komplett als 100-seitiges Dokument online vor. Auch auf dem Hackerwettbewerb Pwn2Own war Chrome der einzige Browser, dessen Sicherheitsmaßnahmen nicht überwunden werden konnten. Die Studie scheint also dieses Praxisergebnis zu bestätigen.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen