Google übernimmt Haustechnik-Unternehmen Nest - Vernetzte Geräte von ehemaligen Apple-iPod-Entwickern

Google wird das Unternehmen Nest Labs übernehmen, das von zwei ehemaligen Apple-Entwicklern gegründet wurde.

von Georg Wieselsberger,
15.01.2014 12:48 Uhr

Ein Nest-Thermostat erkennt, ob jemand zuhause ist und ist außerdem lernfähig.Ein Nest-Thermostat erkennt, ob jemand zuhause ist und ist außerdem lernfähig.

Nest Labs bietet vernetzte Haustechnik an, beispielsweise Thermostate oder auch Rauch- und Kohlenmonoxid-Melder. Gegründet wurde das Unternehmen von den beiden ehemaligen Apple-Entwicklern Matt Rogers, der die iPod-Software schrieb und Tony Fadell, der für die Entwicklung des iPods und der ersten iPhones verantwortlich war. Das Design und auch die Sprache, mit denen die Nest-Produkte auf deren Webseite beschrieben werden, ähneln auch stark dem, was von Apple bekannt ist.

Die Thermostate von Nest sind in der Lage, viele Dinge automatisch zu regeln und dabei auch zu berücksichtigen, ob sich überhaupt jemand im Haus befindet. Außerdem sind die Systeme lernfähig, erkennen manuelle Änderungen durch den Besitzer und passen ihre Programmierung automatisch entsprechend an. Dabei werden auch Daten an Nest übermittelt, um die eigenen Produkte verbessern zu können.

Fadell beschrieb dies Ende 2013 mit: »Wir sehen, wenn Leuten ihr Toast verbrennt oder Kohlenstoffmonoxid austritt«. Dass nun ausgerechnet »Datenkrake« Google ein Unternehmen übernimmt, das solche Informationen aus privaten Haushalten besitzt, dürfte nicht allen Kunden gefallen. Fadell versicherte daher inzwischen, dass höchstens Behörden in Einzelfällen und bei guter Begründung Zugriff auf die Daten erhalten würden, die auch in Zukunft nur für die Verbesserung der eigenen Angebote genutzt werden sollen. Google gehörte allerdings ohnehin schon von Anfang an zu den Investoren in Nest.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen