Green Lantern - Wer wird zum Superhelden? Warners Wunschliste überrascht

Warner hat mit der Suche nach dem Superheld Hal Jordan für die DC-Comic-Verfilmung Green Lantern Corps begonnen. Doch die Liste der ersten Wunsch-Kandidaten überrascht: Spielt Ryan Reynolds erneut den Superheld?

von Vera Tidona,
23.01.2017 16:00 Uhr

Warner sucht nach einer Besetzung für Green Lantern Corps: Auch Ryan Reynolds steht wohl auf der Wunschliste.Warner sucht nach einer Besetzung für Green Lantern Corps: Auch Ryan Reynolds steht wohl auf der Wunschliste.

Warner bringt seine geplante DC-Comic-Verfilmung Green Lantern weiter voran. Inzwischen steht fest, dass gleich zwei Superhelden als Green Lantern im Mittelpunkt der Handlung stehen: Hal Jordan und John Stewart.

Tom Cruise und Jake Gyllenhaal in der engeren Auswahl

Nun hat die Suche nach einer Besetzung für die Rolle des Hal Jordan begonnen. Wie das US-Magazin The Wrap aus internen Quellen erfahren haben möchte, stehen die folgenden sechs Schauspieler auf der Wunschliste des Filmstudios: Tom Cruise (Mission: Impossible), Joel McHale (Akte X), Bradley Cooper (Guardians of the Galaxy), Armie Hammer (Codename U.N.C.L.E.), Jake Gyllenhaal (Southpaw) und völlig überraschend Ryan Reynolds (Deadpool).

Wird Ryan Reynolds erneut zu Green Lantern?

An sich bietet die Liste mit den derzeit schwer angesagten Filmstars wenig kreatives. Bei einem Namen dürften Comic-Fans ganz besonders stutzig werden: Ryan Reynolds.

Der Schauspieler stellte bereits im Green Lantern-Film aus dem Jahr 2011 den Superhelden dar, doch der Film floppte an den Kinokassen. Inzwischen hat sich Reynolds als erfolgreicher Deadpool-Darsteller der Konkurrenz Marvel zugewandt. Bislang galt es als eher unwahrscheinlich, dass Reynolds erneut in die Rolle des DC-Held Hal Jordan aka Green Lantern schlüpfen wird.

Schlussendlich handelt es sich bei der Liste um mögliche Wunsch-Kandidaten des Studios. Erste Gespräche soll es bereits geben, ob jedoch einer von ihnen schließlich das Rennen machen wird, bleibt abzuwarten.

»Lethal Weapon im Weltraum«

Wer die Regie zu Green Lantern Corps übernehmen wird, steht noch immer nicht fest. Inzwischen sind die beiden Drehbuchautoren David S. Goyer und der noch wenig bekannte Justin Rhodes (Contract Killers) an Bord, die den Film bereits als »Lethal Weapon im Weltraum« beschreiben. Ein Kinostart ist für 2020 vorgesehen.

Green Lantern - Deutscher Trailer der Comic-Verfilmung 1:59 Green Lantern - Deutscher Trailer der Comic-Verfilmung


Kommentare(15)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.