GTA 5 - Mod bringt brutale Variante von Pokémon

Der Hype um Pokémon Go hat Grand Theft Auto 5 erreicht, das Pokémon-Gameplay lässt sich per Mod einfangen. Die setzt auf GTA-typische Gewaltanwendung, um NPCs zu schwächen – die dann gefangen werden können.

von Stefan Köhler,
08.08.2016 16:54 Uhr

Pokemon gibt es auch in GTA 5 - per Poke-Ball-Mod.Pokemon gibt es auch in GTA 5 - per Poke-Ball-Mod.

Es war nur eine Frage der Zeit: Modder haben Pokémon für Grand Theft Auto 5 umgesetzt. »Poke Ball« ist in der Beta-Version 0.5 verfügbar und stammt von InfamousSabre, der Download-Link zur Mod Poke Ball findet sich hier.

Die Beta wurde tatsächlich schon im Januar 2016 erstmals veröffentlicht, InfamousSabre hat das Projekt mit dem Hype um Pokémon Go nun reaktiviert. Der Modder sucht laut eigenen Angaben einen Programmierer, der Pokémon-Modelle für GTA 5 entwickeln oder importieren kann.

Poke Ball gibt Spielern sechs namensgebende Bälle in die Hand, mit denen NPCs gefangen werden können. Die müssen aber vorher, wie auch die Pokémon, geschwächt werden - entweder mit Schlägen und Tritten, oder gar Schusswaffen. Wer erfolgreich einen NPC fängt, kann den Pokeball wieder aufheben und ihn auf Gegner werfen. Der Charakter erscheint dann und geht auf Angreifer los, ein Lebensbalken zeigt die momentanen Lebenspunkte an.

Finanzbericht Take-2: GTA 5 und GTA Online weiterhin sehr erfolgreich

GTA 5 - Anleitung zur Mod-Installation 4:56 GTA 5 - Anleitung zur Mod-Installation


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...