Halo 5: Forge - Gameplay-Videos zeigen Multiplayer-Matches auf dem PC

Ab sofort stehen mehrere Gameplay-Videos bereit, die den Editor Halo 5: Forge auf dem PC in Aktion zeigen. Dazu gehören auch Szenen aus den Multiplayer-Partien.

von Andre Linken,
31.08.2016 10:16 Uhr

Am 8. September 2016 erscheint der Forge-Editor für den Shooter Halo 5: Guardians für den PC. Jetzt gibt es die ersten Gameplay-Szenen davon zu sehen.

In den Videos, die Sie sowohl unter- als auch oberhalb dieser Meldung finden, zeigen die Entwickler unter anderem einige Ausschnitte aus den Multiplayer-Partien. Der Forge-Editor erlaubt es nämlich nicht nur, eigene Halo-5-Maps zu erstellen, sondern auch Custom-Multiplayer-Matches mit bis zu 16 Spielern auszutragen.

Das zweite Video zeigt Ingame-Szenen von einigen Maps, die dank 4K-Auflösung besonders detailliert aussehen.

Die offiziellen Systemanforderungen für den Forge-Editor von Halo 5 auf dem PC sind relativ moderat. Lediglich für die Ultra-Variante ist einiges an Rechenkraft sowie viel Videospeicher nötig.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen