Hitman - Neues Elusive Target 19 gewährt ungewohnten Luxus

Das 19. Elusive Target wird ab Freitag in Hitman treffbar sein (Achtung: Wortwitz). Und es überrascht mit ungewohntem Komfort.

von Dimitry Halley,
25.01.2017 09:50 Uhr

Hitman Elusive TargetHitman Elusive Target

Satte zehn Tage haben wir diesmal Zeit, das aktuelle Elusive Target um die Ecke zu bringen. Die insgesamt 19. Zielperson »The Blackmailer« lässt sich in Paris auftreiben, sieht aktuell nach einem Modell aus, das man wahrscheinlich im Catwalk-Bereich und dahinter finden kann. Ab Freitag, den 27. Januar, geht die Jagd offiziell los, danach hat man bis zum Ablauf der Zeit die Möglichkeit, die Zielperson auszuschalten.

Anders als beim letzten Elusive Target in Colorado scheint es diesmal keine speziellen Kill-Bedingungen zu geben. Die zehn Tage sind übrigens ungewöhnlich. Ursprünglich waren die Elusive Targets nur für 48 Stunden verfügbar, mittlerweile hat man (als Reaktion auf Fan-Feedback) in der Regel sieben Tage Zeit.

Allerdings darf man den komfortablen Zeitraum von fast zwei Wochen nicht als Geschenk der Entwickler sehen, sondern als clevere Strategie: Am 31. Januar erscheinen sowohl die Ladenversion von Hitman als auch die dritte versprochene Bonus-Episode. Man will hier mit Sicherheit Neueinsteigern die Chance geben, direkt das lukrative Live-Feature direkt auszuprobieren.

Hitman Season 1 im GameStar-Test

Hitman - Trailer stimmt auf das Finale der ersten Staffel ein 0:34 Hitman - Trailer stimmt auf das Finale der ersten Staffel ein


Kommentare(5)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.