Hunted: The Demon's Forge - Entwickler planen bereits Nachfolger

Der Entwickler inXile Entertainment denkt bereits über eine weitere Episode von dem Action-Rollenspiel Hunted: The Demon's Forge nach.

von Andre Linken,
11.05.2010 15:02 Uhr

Bis das Action-Rollenspiel Hunted: The Demon's Forge auf den Markt kommt, ziehen noch einige Monate ins Land. Vor 2011 ist nicht mit einer Veröffentlichung zu rechnen. Allerdings planen die Entwickler bereits die Zukunft der noch jungen Marke.

Wie Brian Fargo, seines Zeichens Gründer des Studios inXile Entertainment, jetzt in einem Interview bestätigt hat, denke man definitiv über einen oder mehrere Nachfolger nach. Er selbst wisse zum Beispiel schon jetzt ganz genau, wie ein Nachfolger auszusehen hat. Konkrete Details diesbezüglich wollte er allerdings noch nicht enthüllen.

Zudem erklärte Fargo, dass sich die Spieldauer von Hunted: The Demon's Forge an denen anderer Action-Rollenspiele orientieren würde. Wenn man jedoch abseits des Hauptpfades agieren und sämtliche Nebenquests absolvieren würde, verlängere sich die Spieldauer ungefähr um 100 Prozent.

» Die Preview von Hunted: The Demon's Forge lesen

Hunted: Die Schmiede der Finsternis - Screenshots ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...