In Your Eyes - Joss Whedons neuer Film feiert auf Vimeo-Premiere

Avengers-Regisseur Joss Whedon hat am Tribeca Filmfestival angekündigt, seinen Film In Your Eyes zuerst auf Vimeo zu zeigen.

von moviemaniacs ,
23.04.2014 08:34 Uhr

Filmbild aus In Your EyesFilmbild aus In Your Eyes

Dieses Wochenende hatte der Film In Your Eyes, ein übernatürlicher Thriller, den Joss Whedon geschrieben und produziert hat, auf dem Tribeca Film Festival in New York Premiere. Bei einem Q&A nach der Vorführung überraschte Whedon mit der Ankündigung, das der Film ab sofort für 5 Dollar auf Vimeo zu sehen ist.

Damit überspringt Whedon den üblichen und langwierigen Prozess, bei dem Filme erst auf Festivals an Distributoren in der ganzen Welt verkauft und von diesen dann ins Kino gebracht und auf Video veröffentlicht werden. Allerdings verzichtet er damit auch auf die entsprechenden Einnahmen. Ob das Konzept aufgeht ist ungewiss, allerdings hat Whedon eine breite Fanbasis und bereits Erfahrung mit der Online-Distribution von Videos. Sein ProjektDr. Horrible’s Sing-A-Long Blog aus dem Jahr 2008 zählt zu den Pionierwerken der Web-Serien.

In In Your Eyes geht es um Rebecca und Dylan, beiden kennen sich seit Kindheitstagen und treffen sich als Erwachsene wieder. Über eine telepathische Verbindung stehen sie in Kontakt und sehen immer wieder das Leben des anderen vor ihren eigenen Augen, auch wenn sich der auf der anderen Seite des Kontinents befindet.

Direkt nach den Osterfeiertagen dürfte Whedon wieder unterwegs nach London sein, dort dreht er im Moment das Avengers-Sequel Avengers: Age of Ultron.


Kommentare(3)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.