Intel - Preissenkungen im Januar und April

VR-Zone hat eine Tabelle mit den Preisen für existierende und neue Intel -Prozessoren bis ins zweite Quartal 2008 online gestellt. Daraus ergeben sich folgende Preissenkungen: Der Q6700 sinkt am 20. April von 530 Dollar auf das aktuelle Preisniveau des Q6600 und kostet 266 Dollar. Der Q6600 sinkt dafür auf 224 Dollar. Der E4600 kostet am gleichen Tag statt 133 Dollar dann 113 Dollar.

von Georg Wieselsberger,
18.01.2008 11:08 Uhr

VR-Zone hat eine Tabelle mit den Preisen für existierende und neue Intel-Prozessoren bis ins zweite Quartal 2008 online gestellt. Daraus ergeben sich folgende Preissenkungen: Der Q6700 sinkt am 20. April von 530 Dollar auf das aktuelle Preisniveau des Q6600 und kostet 266 Dollar. Der Q6600 sinkt dafür auf 224 Dollar. Der E4600 kostet am gleichen Tag statt 133 Dollar dann 113 Dollar.

Auch die Pentium-Dualcores werden günstiger. So wird der E2200 statt 84 Dollar am 20. April nur noch 74 Dollar kosten. Der E2180 sinkt am 20. Januar von 84 auf 74 Dollar, am 20. April dann auf 64 Dollar. Diesen Preis erreicht der E2160 bereits in diesem Monat und wird damit auch 10 Dollar günstiger.

Am unteren Ende des Spektrums wird der Celeron 440 am 20. Januar von 59 auf 53 Dollar im Preis gesenkt, am 20.4. soll er nur noch 44 Dollar kosten. Der Celeron 430 schliesslich wird ebenfalls um 10 Dollar billiger und ist ab April für 34 Dollar zu haben.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.