Intel - Noch in diesem Jahr genug Atom-Prozessoren

Bisher ist Intel nach wie vor nicht in der Lage, den Bedarf am Netbook-Prozessor "Atom" zu decken.

von Georg Wieselsberger,
17.10.2008 16:17 Uhr

Bisher ist Intel nach wie vor nicht in der Lage, den Bedarf am Netbook-Prozessor "Atom" zu decken. Wie Paul Otellini, CEO von Intel, bekannt gab, konnte auch eine im Vergleich zum 2. Quartal erhöhte Produktion im 3. Quartal die Nachfrage nicht befriedigen. Im aktuellen Quartal wird man jedoch die Kapazitäten erneut erweitern, so dass Otellini davon ausgeht, bis Jahresende genügend Prozessoren herstellen zu können. Mit den Atom-Prozessoren und den entsprechenden Chipsätzen hatte Intel im 3. Quartal einen Umsatz von ca. 200 Millionen US-Dollar erzielt.

Täglich informiert sein? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.