Intel Elmcrest - Neue SSDs mit bis zu 470 MByte/s

Intel wird laut Gerüchten am 1. März seine neue SSD-Serie vorstellen.

von Georg Wieselsberger,
18.02.2011 14:30 Uhr

Die unter dem Codenamen »Elmcrest« entwickelten Solid-State-Laufwerke werden als Intel 510-Serie in den Handel kommen und den neuen SATA 6 Gbps-Standard unterstützen. Die Laufwerke sollen vor allem Nutzer von Workstations und High-End-PCs sowie PC-Spieler ansprechen und bieten Lesegeschwindigkeiten von bis zu 470 MByte/s und Lesegeschwindigkeiten von bis zu 315 MByte/s.

Bisher sind nur zwei 2,5-Zoll-Modelle mit 120 und 250 GByte Speicherkapazität bekannt, deren Preise recht hoch angesetzt scheinen. Ein Händler in Großbritannien hat die Laufwerke bereits gelistet und verlangt für die 120-GByte-Version umgerechnet rund 270 Euro, während die 250 GByte-Variante stolze 570 Euro kosten soll.

Da Intel die Laufwerke aber noch nicht offiziell vorgestellt hat, dürften sich die Preise zum 1. März wohl noch ändern.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...