King-Kong-Film - bleibt hinter den Erwartungen zurück

von Daniel Matschijewsky,
16.12.2005 11:10 Uhr

Wie die Kollegen von blickpunkt.film berichten, ist King Kong an seinem ersten Auswertungstag weit hinter den Erwartungen geblieben: Statt erhoffter, gigantischer Einnahmen spielte Peter Jacksons Affen-Epos am Mittwoch nur 9,7 Millionen Dollar in Nordamerika ein. Das ist etwa halb so viel wie Jacksons Herr der Ringe: Die Gefährten. Auch in anderen Ländern startete das 207 Millionen Dollar teure Spektakel schwächer als prognostiziert. In den deutschen Kinos etwa wurden nach ersten Schätzungen an den ersten beiden Tagen jeweils weniger als 100.000 Tickets gelöst. Nun setzt man alle Hoffnungen aufs kommende Wochenende.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen