Kingdom Elemental - Rollenspieltaktik mit Humor

von Christian Merkel,
18.02.2008 14:19 Uhr

Kingdom Elemental von Chronic Logic (bislang bekannt durch das Physikspiel Bridge it und das abgedrehte Jump'n'Run Gish) kommt nach Deutschland. Bei ihrem neuen Spiel hat sich das unabhängige Entwicklerstudio an einer Fantasyparodie versucht. Das Spielprinzip ist simpel: Mit einer begrenzten Menge Gold rekrutieren Sie eine Truppe klischeehafter Rollenspielrecken, die Sie dann per Klickkommandos in einer Schlacht gegen Ihre Gegner kämpfen lassen. Das klingt nach Echtzeit-Taktik. Da die Scharmützel pausierbar sind, fühlt sich Kingdom Elemental aber fast wie ein Puzzlespiel an. Von Level zu Level bekommen Sie mehr Geld und können sich so bessere Ausrüstung leisten. Außerdem schalten Sie neue Fähigkeiten frei. Die Herausforderung dabei ist es, immer ein Team mit ausgewogenen Fähigkeiten zusammenzustellen. Bei den Gegnern ist Vielfalt angesagt: So treffen Sie unter anderem auf den Ritter des Grauens, Hook Lord, Kriegsschweine und den Flammenbär.

Kingdom Elemental, das es als Downloadspiel schon seit Ende 2006 gibt, wird von Halycon Media für den deutschen Markt lokalisiert. Der Erscheinungstermin ist Ende März. Angepeilt ist ein Preis von 30 Euro. Im Internet bekommen Sie das Spiel in englisch schon für 20 US-Dollar als Downloadversion.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen