Konami - Pro Evolution Soccer 2009 auf der GC

Auch wenn der Fokus des japanischen Publishers Konami bei der diesjährigen Games Convention eher auf Konsolen liegt, lohnt sich ein Standbesuch auch für PC-Spieler. So wird auf der Messe erstmals Pro Evolution Soccer 2009 der Öffentlichkeit vorgestellt. In Halle 5, Stand F10 können Besucher den neusten Teil der Fußballsimulation direkt selbst ausprobieren. Ebenfalls am Konami-Stand spielbar ist das Horror-Action-Adventure Silent Hill: Homecoming, dass wohl auch für den PC erscheinen wird.

von Rene Heuser,
30.07.2008 12:56 Uhr

Auch wenn der Fokus des japanischen Publishers Konami bei der diesjährigen Games Convention eher auf Konsolen liegt, lohnt sich ein Standbesuch auch für PC-Spieler. So wird auf der Messe erstmals Pro Evolution Soccer 2009 der Öffentlichkeit vorgestellt. In Halle 5, Stand F10 können Besucher den neusten Teil der Fußballsimulation direkt selbst ausprobieren. Ebenfalls am Konami-Stand spielbar ist das Horror-Action-Adventure Silent Hill: Homecoming, das wohl auch für den PC erscheinen wird.

PES 2009PES 2009

Für Autogramm-Jäger dürfte der Besuch von Metal Gear-Erfinder Hideo Kojima von besonderem Interesse sein. Er wird zusammen mit anderne Konami-Entwicklern über aktuelle und zukünftige Spiele sprechen und sicher auch Besucherfragen beantworten. Neben Kojima (Metal Gear Solid 4), wird Koji “IGA” Igarashi Einblicke in die Castlevania-Serie geben und Thomas Hulett Silent Hill Homecoming vorstellen.Für das Musik-Genre betritt der Associate Producer Niais Taylor die Bühne und präsentiert Rock Revolution.


Kommentare(4)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.