Kurioses - Force-Feedback-Weste

von Martin Le,
22.10.2007 13:23 Uhr

Force-Feedback-Joysticks und Rumble-Gamepads entlocken Ihnen nur noch ein müdes Gähnen? Dann hat vielleicht die amerikanische Firma TN-Games genau das Richtige für Sie. Eine Technik die ursprünglich dazu gedacht war medizinische Untersuchungen über größere Entfernungen zu ermöglichen, wurde von der Firma so modifiziert, dass sie ein intesiveres Spieleerlebnis in PC-Spielen erlaubt. Die 3rd Space FPS-Weste integriert dafür ein pneumatisches System. Über verschiedene Luftdrücke an 8 verschiedenen Zonen erleben Sie damit zum Beispiel Kugeleinschläge oder Schläge hautnah am eigenen Körper.

Ein eigener Shooter namens »3rd Space Incursion« (laut Ankündigung demnächst auch Call of Duty 2) wird mit der Weste mitgeliefert. Patches für Doom 3 sowie Quake 3 + 4 sollen auch zum Start verfügbar sein. Die Weste kann im Moment im Online-Shop von TN-Games zum Preis von 169,99 Dollar vorbestellt werden, leider nur für Kanadier und US-Bürger. Die Auslieferung soll dann im November erfolgen. Bei ausreichendem Erfolg können vielleicht auch Spieler in Europa demnächst mit ähnlichen Produkten rechnen.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen