League of Legends - Die wichtigsten Turniere 2017: Die Top-Events des Jahres

2017 ist wieder ein Jahr voller spannender Events und Turniere bei League of Legends. Wir zeigen die wichtigsten europäischen und internationalen E-Sports-Ereignisse mit Termin und Austragungsort.

von Philipp Elsner,
23.02.2017 13:38 Uhr

Eine neue Season, ein neues E-Sports-Jahr: Auch 2017 bietet League of Legends wieder massenhaft hochkarätige Turniere, in denen die weltbesten Teams um Pokale, Ruhm und hohe Preisgelder antreten.

Wir stellen hier einige der hochkarätigsten Events vor und geben einen kurzen Überblick über Spielzeiten, Turnierformat und Teilnehmer. Diese Liste hat natürlich keinen Anspruch auf Vollständigkeit, denn es finden jedes Jahr noch weitaus mehr Wettkämpfe statt! Die hier genannten Termine sind lediglich eine Auswahl.

IEM Katowice 2017

Wo: Katowic, Polen
Wann: 22. bis 26. Februar

Bereits zum elften Mal findet in der Spodek Arena im polnischen Kattowitz die Intel Extreme Masters World Championship oder kurz IEM statt. Das Finale des ESL-Turniers am 26. Februar wird außerdem dieses Jahr erstmals ins deutsche Free-TV übertragen. Die IEM lockt regelmäßig Zuschauer im zweistelligen Millionenbereich vor die Bildschirme und wird in über 26 Sprachen ausgestrahlt.

2017 treten die ROX Tigers, H2K Gaming, M19, Hong Kong Esports (Gruppe A), die Flash Wolves, Kongdoo Monster, Unicorns of Love und G2 Esports (Gruppe B) an. Die besten 2 Teams aus jeder Gruppe ziehen in die Playoffs ein. Das Halbfinale wird dann im Best-of-3 und das Finale im Best-of-5 ausgespielt.

Stream: Alle Spiele hier ansehen

EU Challenger Series Spring Split 2017

Entscheidungsspiele: 19. und 26. März
Aufstiegsturnier: 6./7. und 13./14. April

Die Challenger Series ist sozusagen die 2. Liga von LoL hinter der LCS. Das bedeutet jedoch nicht, dass es hier weniger spannend zugeht, im Gegenteil: Verbissen ringen hier die Teams um einen begehrten Platz im Aufstiegsturnier und damit auf eine Chance, in der LCS zu spielen.

Das Format funktioniert wie folgt: Sechs Mannschaften treten in einem Best-of-2 (Jeder gegen jeden) an. Am Ende der regulären Saison treffen die besten vier Mannschaften in Entscheidungsspielen aufeinander.

Wer es ins Aufstiegsturnier schafft, muss dort gegen die potenziellen Absteiger aus der LCS ran. Wer zweimal gewinnt, hat es geschafft. Es treten an: Der bislang ungeschlagene Ranglistenführer FC Schalke 04, Team Kinguin, Misfits Academy, Millenium, Fnatic Academy und Paris Saint-Germain.

Stream: Alle Spiele hier ansehen

EU LCS Finale des Frühjahrs-Splits

Wo: Hamburg
Wann: 22./23. April

In der Barclaycard Arena in Hamburg treffen die vier besten europäischen Teams aus den Frühjahrsspielen zum ultimativen Showdown aufeinander. Dabei geht es nicht nur allein um bis zu 90 Meisterschaftspunkte und den Titel des Spring-Split-Champions, sondern auch um die Teilnahme am renommierten Mid-Season Invitational 2017 in Brasilien, die dem ersten Platz vorbehalten ist.

Wer schon immer einmal die Faszination des E-Sports selbst im Stadion erleben wollte, bekommt für 20-30 Euro Tickets für Hamburg. Aktuell spielen in der EU LCS Fnatic, G2, Vitality, Misfits, Roccat, H2K, Unicorns of Love, Giants, Origen und Splyce.

Stream: Alle Spiele hier ansehen

ESL Frühlingsmeisterschaft Finals

Wo: Landschaftspark Duisburg
Wann: 7. Mai (Finale)

Ein weiteres spannendes Event in Deutschland ist die ESL Frühlingsmeisterschaft 2017 in Duisburg. Zu gewinnen gibt es insgesamt 30.000 Euro Preisgeld sowie einen Platz in der Challenger Series Qualifikation. Heiße Kandidaten für das Finalspiel sind Euronics Gaming, Aequilibritas eSports und Tribunal eSports.

Gespielt wird in fünf Cup-Phasen, wobei die ersten acht Teams der ESL Wintersaison 2016 automatisch teilnehmen dürfen, alle anderen müssen sich über die Major Ladder qualifizieren. Die Playoffs starten am 3. April und das große Endspiel folgt am 7. Mai 2017. Hier entscheidet sich, wer die Chance erhalten wird, auf internationalem Parkett zu spielen.

Stream: ESL Meisterschaft ansehen

2017 Mid-Season Invitational

Wo: Brasilien
Wann: 28. April bis 21. Mai

Das Mid-Season Invitiational oder MSI ist eines der bekanntesten und größten offiziellen Events von Riot. 2017 nehmen 13 Mannschaften mit Vertretern aus allen Profi-Ligen von Südostasien bis Lateinamerika teil - spannende Begegnungen sind also vorprogrammiert.

Das Weltklasse-Turnier findet in Sao Paulo und Rio de Janeiro statt. Wie übrigens im letzten Jahr, werden sich die Ergebnisse des MSI erneut auf die Startplatzierungen der World Championships 2017 auswirken. Auch der Preispool wird mit voraussichtlich 400.000 US-Dollar sehr stattlich ausfallen. Details zum MSI-Format und den Auswirkungen auf die WM fasst LoLesports zusammen.

World Championship 2017

Wo: China
Wann: voraussichtlich Oktober

Das wahrscheinlich wichtigste und spannendste Event ist natürlich die Weltmeisterschaft. 2017 findet das größte LoL-Turnier des Jahres in Peking und Wuhan statt.

Die weltbesten Teams treten dort über vier Wochen hinweg in schweißtreibenden Duellen gegeneinander an. Nur wer Gruppenphase, Viertelfinale, Halbfinale und Finale übersteht, darf sich offiziell Weltmeister nennen - und den Löwenanteil des Preispools von über 5.000.000 US-Dollar mit nach Hause nehmen.

Offizielle Seite zur LoL World Championship

All-Star Event 2017

Traditionell markiert das All-Star-Turnier das Ende einer Saison in League of Legends und sorgt für reichlich Chaos nach der WM. Denn hier entscheidet die Community durch ihre Wahl nicht nur, welche Profis antreten, sondern auch in und gegen welche Mannschaften!

Wer seine Stimme abgibt, darf nämlich mitbestimmen, welche Spieler in regionale Teams gesteckt werden, die anschließend gegeneinander spielen. Außerdem werden auch Fun-Modi wie zum Beispiel One-for-All oder Legend of the Poro King gespielt. Man merkt schon: Hier steht klar der Spaß im Mittelpunkt.

Noch immer nicht genug Events und Wettkämpfe? Auf der offiziellen E-Sports-Seite von League of Legends gibt es eine Übersicht über alle Ligen und offizielle Turniere weltweit. Eine gute Komplett-Übersicht rund um LoL-Events bietet Summoner's Inn an.


Kommentare(5)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.