League of Legends - Neuer Champion Tahm Kench vorgestellt

Riot Games hat mit dem Flusskönig Tahm Kench einen neuen Champion für League of Legends vorgestellt. Der neue Kämpfer fällt in die Support-Kategorie, kann aber auch eine einzelne Lane besetzen.

von Tobias Ritter,
29.06.2015 12:00 Uhr

ahm Kench ist der neueste Champion im Kämpfer-Roster von League of Legends.ahm Kench ist der neueste Champion im Kämpfer-Roster von League of Legends.

Auf der englischsprachigen US-Seite des MOBA-Titels League of Legends wurde mit Tahm Kench ein neuer spielbarer Champion vorgestellt. Der neue Kämpfer wird auch The River King genannt und fällt in die Kategorie der Support-Champions.

Zu den wohl wichtigsten Fähigkeiten von Tahm Kench dürfte wohl die Möglichkeit zählen, durch gegnerische Crowd-Control-Abilities beeinflusste Mitspieler zu befreien. Der Flusskönig eignet sich also perfekt zum Schutz eines kampfstarken Mitspielers auf einer Zweier-Lane. Allerdings kann er durch seine Selbstheilungsfähigkeit auch eine Solo-Lane besetzen und seinen Gegnern ärgerliche Nadelstiche versetzen.

Zu den perfekten Ergänzungen für Tahm Kench in einem Zweierteam zählen Swain, Kog'Maw und Sejuani. Probleme bekommt er gegen Vayne, Janna und Gnar.

Weitere Details zu den Fähigkeiten von Tahm Kench finden sich auf der offiziellen Webseite zu League of Legends.

League of Legends - Teaser-Trailer zum »River King« 3:43 League of Legends - Teaser-Trailer zum »River King«

League of Legends - Screenshots ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...