League of Legends - Neues Tool RiftAnalyst soll Spielern helfen, sich zu verbessern

RiftAnalyst soll Spielern dabei helfen, das eigenen Spielverhalten in League of Legends zu analysieren und zu optimieren. Aktuell läuft die Beta des Analyse-Tools, der Release ist für April 2017 geplant.

von Philipp Elsner,
22.03.2017 11:13 Uhr

Das neue Analyse-Werkzeug RiftAnalyst soll Spielern von League of Legends dabei helfen, das eigene Spielverhalten zu analysieren und Rückschlüsse auf die eigenen Stärken und Schwächen zu ziehen.

Der spanische Anbieter Fluendo verspricht dabei tiefgreifende Informationen, wie sie kein anderes Tool bieten kann. Die Software richtet sich an leistungsorientierte Spieler, die im Ranked-Modus aufsteigen möchten, aber auch an E-Sports-Analysten, Coaches oder Let's Player.

RiftAnalyst befindet sich aktuell in der Beta-Phase, für die man sich über die offizielle Seite anmelden kann. Der offizielle Release ist für April 2017 geplant. Im Tutorial-Video unterhalb dieser Meldung erklären die Macher die Funktionsweise des Analyse-Tools.

Ebenfalls interessant: League of Legends - Riot Games kündigt homosexuelle Champions an


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...