Left 4 Dead - verkauft sich im Laden 1,8 Millionen Mal

Wie Electronic Arts in einer Telefonkonferenz verkündet, ist Left 4 Dead für PC und Xbox 360 im vergangenen Jahr bereits 1,8 Millionen Mal über die Ladentheke gewandert. Die Zahlen betreffen nur die Verkäufe seit der Veröffentlichung im November im Handel, nicht die digitale Distribution über etwa die Online-Plattform Steam. Dies berichtet die Website Shacknews.com.

von Michael Obermeier,
04.02.2009 10:55 Uhr

Wie Electronic Arts in einer Telefonkonferenz verkündet, ist Left 4 Dead für PC und Xbox 360 im vergangenen Jahr bereits 1,8 Millionen Mal über die Ladentheke gewandert. Die Zahlen betreffen nur die Verkäufe seit der Veröffentlichung im November im Handel, nicht die digitale Distribution über etwa die Online-Plattform Steam. Dies berichtet die Website Shacknews.com.

Außerdem sind die Zahlen nicht als Indikator für die weltweiten Verkäufe des Koop-Shooters zu verstehen, da Electronic Arts Left 4 Dead nicht in allen Regionen vertreibt. In Russland übernimmt diesen Part zum Beispiel der Publisher Akella.

Zahlen für die Steamverkäufe von Left 4 Dead sind bislang nur Valve selbst bekannt.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen