Lego Star Wars 3: The Clone Wars - Neue Infos und erstes Entwickler-Video

Das dritte Lego Star Wars-Spiel wartet mit einer ganzen Reihe Neuerungen auf. Im ersten Entwickler-Video sprechen die Macher des Actionspiels beispielsweise über die neue Grafik und die Massenschlachten.

von Christian Fritz Schneider,
15.11.2010 10:47 Uhr

Für das kommende Actionspiel Lego Star Wars 3: The Clone Wars hat der Entwickler Traveller's Tale kräftig an der Grafikengine geschraubt und kann jetzt groß angelegte Massenschlachten mit Dutzenden von Einheiten darstellen. Auch das Animations- und Beleuchtungssystem wurde aufwendig überarbeitet, was man im ersten Entwickler-Video anhand von zahlreichen Spielszenen gut erkennen kann. Das Team spricht in dem Video auch über die weiteren Neuerungen der Action-Fortsetzung. So sollen die Weltraumkämpfe in dem Spiel auf mehreren Eben stattfinden. Am Boden erwarten die Spieler hingegen neue Machtkräfte und sonstige Fähigkeiten. Beim Waffen- und Fahrzeugarsenal hat sich auch einiges getan. Lego Star Wars 3: The Clone Wars soll 20 story-basierte Missionen bieten und 40 Bonus-Level aus der Ära der Klonkriege. Dabei stehen nicht nur die Helden sondern auch die Bösewichte der Film- und Serienvorlagen zur Auswahl.

Entwickler-Video #1: Die Neuerungen 4:13 Entwickler-Video #1: Die Neuerungen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen