Livetalk zu Civilization - Expertenrunde: »Machtpolitik in Civilization« im Stream

Am 4. Juni veranstaltet YouTuber Writing Bull einen großen Livetalk zum Thema »Machtpolitik in Civilization«. Mit dabei sind Experten aus Film- und Medienwissenschaft, der Let‘s-Play-Szene und Spielepresse.

von Philipp Elsner,
02.06.2014 13:22 Uhr

Machtpolitik in Civilization - Video-Einladung zum Livetalk am 4. Juni 2014 Machtpolitik in Civilization - Video-Einladung zum Livetalk am 4. Juni 2014

Let's Player, Hörfunk-Autor und Politikwissenschaftler Daniel Blum alias Writing Bull veranstaltet am 4. Juni ab 20:30 Uhr einen Livetalk zu Civilization bei Twitch. Unter dem Motto »Machtpolitik in Civilization« soll dabei der Frage nachgegangen werden: Welches Modell der Weltpolitik gibt die Civilization-Reihe uns Spielern an die Hand?

Neben Daniel Blum als Moderator werden Ramón Reichert, Professor für Film- und Medienwissenschaft an der Universität Wien, Markus Riegel (aka egonson), Civilization-Lets-Player (Netzwerk-los) und angehender Politikwissenschaftler und Christian Weigel, freier Spielejournalist und Autor der vieler Rundenstrategiespiel-Rezensionen der GameStar, teilnehmen.

Live-Zuschauer können sich durch Anmerkungen und Fragen im Chat an der Debatte beteiligen. Eine Aufzeichnung des Liveabends wird im Anschluss auf dem Writing Bull YouTube-Kanal veröffentlicht.

»Zum Twitch-Stream: Machtpolitik in Civilization

Civilization - Die Strategie-Serie vorgestellt ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...