Making Games News-Flash - Eve-Online-Entwickler gründet neues Studio

Bereits Anfang des Jahres hat der isländische Entwickler CCP ein neues Team in England zusammengestellt. Jetzt wurde die Gründung des neuen Studios in Newcastle offiziell bekannt gegeben.

von Yassin Chakhchoukh,
29.06.2010 18:13 Uhr

MMO-Spezialist und EVE Online-Entwickler CCP hat ein Studio in Newcastle gegründet, das Spiele für netzwerkfähige Konsolen entwickeln soll. Den Fokus wollen die Isländer in Studio Nummer vier auf innovative Spiel-Mechaniken und neue Business Modelle werfen. Aktuell unterstützt das UK-Team, das bereits Anfang des Jahres zusammengestellt wurde, CCP Asia bei der Entwicklung des im EVE-Universum angesiedelten Mehrspieler-Shooters DUST 514.

Die Standortwahl begründet Richard Smith, Technischer Direktor bei CCP Newcastle, mit der hohen Konzentration an Konsolen-erfahrenen Fachkräften in der Gegend und den hervorragenden lokalen Universitäten. Als Technologie soll die Unreal-Engine zum Einsatz kommen – entsprechendes Know-How soll dann vom Newcastle-Team ins komplette Unternehmen transferiert werden.



Weitere aktuelle Meldungen:

  • ISFE-Studie: Nur jeder fünfte Deutsche spielt

» alle Details



Link des Tages: Es werde Licht – Pixel-Art der unkonventionellen Sorte.

» Link des Tages: Teelicht-Animation


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen