Making Games News-Flash - Steam Hardware-Umfrage: Nvidia schlägt ATI

Die aktuelle Hardware-Umfrage des Download-Dienstes Steam fördert Überraschendes zu Tage: So besitzen schon über 70 Prozent eine DirectX-10-Grafikkarte.

von Yassin Chakhchoukh,
10.02.2010 18:52 Uhr

Windows 7 ist auf dem Vormarsch, 64-Bit-OS stark im Kommen: Die aktuellen Zahlen des monatlichen Hardware Surveys von Steam sprechen eine deutliche Sprache. Bereits jeder dritte Steam-Nutzer hat Microsofts neustes Betriebssystem im Einsatz. Überraschend: Obwohl ATI derzeit Nvidia technisch überholt hat, führt bei Steam nach wie vor Nvidia deutlich mit einer User-Verbreitung von 65 Prozent vor ATI (30 Prozent)

Aber auch sonst verschafft die aktuelle Hardwareauswertung von Valves Digital-Distribution-Plattform spannende Einblicke: Rund 82% der eingesetzten CPUs haben bereits 2 oder mehr Kerne und ebenfalls 82% aller PC-Systeme besitzen mindestens 2 GB Arbeitsspeicher. Die komplette Statistik: store.steampowered.com/hwsurvey

Weitere aktuelle Meldungen:

  • E3-Registrierung gestartet
  • Gaming-Verantsaltung der Landesregierung NRW in Köln

» alle Details

Unser Link des Tages: Die Das Projekt »Videogame History Timeline« bildet die Geschichte der Videospiele plakativ auf einem Zeitstrang ab – und lässt von 1791 bis 2010 kein wichtiges Ereignis aus.
»Hier geht's zum Artikel


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen