Medal of Honor: Airborne - Partnerschaft mit Automarke

von GameStar Redaktion,
23.05.2006 17:03 Uhr

Electronic Arts schloss für den Weltkriegs-Shooter Medal of Honor: Airborne eine Partnerschaft mit der Marke Jeep ab. Diese beinhaltet den Einsatz des bekannten Willys-Overland Jeeps in einigen Missionen des Spiels.

Der Willys-Overland Jeep war eines der wichtigsten Fahrzeuge der US-Army während des Zweiten Weltkriegs. Über 350.000 Exemplare kamen während dieser Epoche zum Einsatz - sowohl zum Transport als auch zum Kampf. In Medal of Honor: Airborne steigen Sie ebenfalls hinter das Steuer eines solchen Vehikels und bugsieren dieses frei durch die Levels.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen