Medal of Honor - Roman zur Vorgeschichte angekündigt

Ein ehemaliger SAS-Soldat wird das Prequel zu Medal of Honor als Roman schreiben.

von Daniel Raumer,
26.08.2010 17:02 Uhr

Der Publisher Electronic Arts kündigt an, dass ein Roman die Vorgeschichte zum Shooter Medal of Honor erzählen wird. Autor wird der ehemalige Soldat Chris Ryan sein, der für zehn Jahre Mitglied der britischen Spezialeinheit SAS war.

»Es ist ein echtes Privileg an einem Spiel wie Medal of Honor mitzuarbeiten, das ein solche lange Geschichte hat«, so Ryan. »Wenn ich meine Erfahrung als SAS Soldat im Golfkrieg mit den Szenen aus dem Videospiel zusammenbringe, kann ich die Geschichte eines Elitesoldaten in Afghanistan authentisch und respektvoll in ein Buch fassen.«

Das Buch wird nach Angaben von EA bei einem britischen Händler an jeden Vorbesteller von Medal of Honor verschenkt. Ob diese Aktion auch für andere Händler gilt und ob der Roman auch einzeln verkauft wird, ist noch nicht klar.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen