Micron - Kauf von Qimonda unter Dach und Fach?

Der Speicherhersteller Micron hat laut einer Meldung von DigiTimes die Verhandlungen zur Übernahme von Qimonda erfolgreich abgeschlossen, nur die offizielle Bekanntgabe stehe noch aus.

von Georg Wieselsberger,
03.10.2008 13:08 Uhr

Der Speicherhersteller Micron hat laut einer Meldung von DigiTimes die Verhandlungen zur Übernahme von Qimonda erfolgreich abgeschlossen, nur die offizielle Bekanntgabe stehe noch aus. Micron hatte im letzten Geschäftsjahr große Verluste eingefahren, die aber die Verhandlungen nicht gefährdet hätten. Zusammen mit Qimonda wäre Micron einer der vier größten Speicherhersteller der Welt.

Täglich informiert sein? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...