Microsoft - Ziel: 1 Millionen Zunes bis Juni

von GameStar Redaktion,
08.12.2006 11:37 Uhr

Das amerikanische Softwareunternehmen Microsoft hat auf einer Pressekonferenz angekündigt, bis zum Juni nächsten Jahres eine Millionen Exemplare des MP3-Players Zune verkaufen zu wollen. Nach dem Verkaufsstart Mitte November in den USA hatte Zune auf Anhieb einen Marktanteil von neun Prozent erreicht und sich damit direkt hinter den Marktführer iPod setzen können.

Analysten gehen trotz bereits sinkender Absatzzahlen in der letzten Woche davon aus, dass Microsoft sein Ziel auch erreichen wird. Allerdings dürften die Chancen, Apples iPod als Marktführer abzulösen, nahezu aussichtslos zu sein.

Microsoft will den Multimedia-Player Zune in Europa im kommenden Jahr auf den Markt bringen. Experten rechnen jedoch damit, dass dies nicht vor dem Weihnachtsgeschäft 2007 geschehen wird.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.