Mordheim: City of the Damned - Warhammer-Strategiespiel verlässt Early-Access-Phase

Der Entwickler Rogue Factor hat das rundenbasierte Strategiespiel Mordheim: City of the Damned jetzt veröffentlicht. Zuvor war es genau ein Jahr lang in der Early-Access-Phase.

von Andre Linken,
20.11.2015 13:24 Uhr

Mordheim: City of the Damned - Launch-Trailer zum Rundentaktik-Strategiespiel 1:07 Mordheim: City of the Damned - Launch-Trailer zum Rundentaktik-Strategiespiel

Vor genau einem Jahr hat die Early-Access-Phase für das Rundenstrategiespiel Mordheim: City of the Damned begonnen. Jetzt haben der Entwickler Rogue Factor und der Publisher Focus Home Interactive die finale Version via Steam veröffentlicht.

Dort steht das Spiel ab sofort für 39,99 Euro zum Download bereit. Passend zum Release bietet Mordheim unter anderem sieben Sprachversionen, eine Maximalstufe von 10, Story-Missionen bis zum zweiten Akt sowie neue Musikstücke. Hinzu kommen noch diverse Bugfixes und Optimierungen. Die vollständige Liste der Änderungen finden Sie auf der Steam-Webseite des Spiels.

Außerdem gibt es auf GameStar.de ab sofort einen neuen Trailer von Mordheim: City of the Damned, der anhand einiger Zwischensequenzen auf die Fantasy-Kämpfe einstimmen soll.

Mehr: Mordheim - Tabletop auf digitalen Schlachtfeldern

Mordheim: City of the Damned ist ein rundenbasiertes Strategiespiel, das auf dem gleichnamigen Tabletop-Spiel von Games Workshop basiert (in Deutschland als »Mortheim« bekannt). In dem Fantasy-Universum von Warhammer können Spieler Gefechte zwischen verschiedenen Fraktionen wie der Schwesternschaft der Sigmar, den Skaven oder den Besessenen austragen.

Mordheim: City of the Damned - Trailer zum Kampagnen-Modus 2:32 Mordheim: City of the Damned - Trailer zum Kampagnen-Modus

Mordheim: City of the Damned - Screenshots ansehen


Kommentare(5)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.