Mortal Kombat X - Patch 1.12 erscheint nicht für PC-Version

Mit dem Patch 1.12 bereiten die Entwickler Mortal Kombat X auf kommende DLC-Inhalte vor und fügen Features wie Stage Fatalities, einen neuen Netzcode und eine neue Arena hinzu - allerdings nur auf den Konsolen.

von Jochen Redinger,
01.03.2016 15:14 Uhr

Mortal Kombat XL - Ankündigungs-Trailer der Sammelversion 1:48 Mortal Kombat XL - Ankündigungs-Trailer der Sammelversion

Update: Die Inhalte, mit denen die Entwickler von Mortal Kombat X die Konsolenversionen des Spiels auf die XL-Edition und den Kombat Pack 2 vorbereiten, erscheinen (vorerst) nicht für die PC-Fassung. In den Foren kämpfen viele PC-Spieler jedoch weiter darum, nicht abgeschrieben zu werden.

Ursprüngliche Meldung: Obwohl Entwickler NetherRealm Studios noch keine Patch-Notes veröffentlich hat, haben Fans von Mortal Kombat X schon die wichtigsten Neuerungen des aktuellen Patches 1.12 herausgefunden.

Mit dem 7 bis 10 Gigabyte großen Update wird das Fighting Game auf den kommenden Kombat Pack 2 und die XL-Edition vorbereitet. Für Vorbesteller des Packs werden die noch nicht veröffentlichten Charaktere im Auswahlmenü - bis zur Freischaltung sind sie allerdings ausgegraut. Auch neue Skin-Packs werden für die spätere Veröffentlichung vorbereitet.

Darüber hinaus können wir uns jetzt mit neuem Netzcode in der neuen Arena »Pit« duellieren - wer seine Feinde gern blutig demütigt, kann sich außerdem darüber freuen, dass die Stage Fatalities mit »Pit« zurückkehren!

Neben den augenfälligen Änderungen gibt's überdies noch kleinere Balancing-Änderungen an vielen Charakteren.

Mortal Kombat X - Screenshots ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen