Mozilla Firefox 2.0 - Erster Release Candidate angekommen

von Florian Holzbauer,
27.09.2006 10:22 Uhr

Die Mozilla Corporation hat gestern eine neue Milestone-Version des Firefox 2.0-Browsers veröffentlicht. Nach Alpha- und Betaphase scheint die nächste Inkarnation des Firefox nun in die Release Candidate-Phase zu kommen, denn die aktuelle Version trägt den Zusatz RC1.

Über größere Veränderungen gegenüber der letzten Beta-Version ist nichts bekannt. RC1 scheint größtenteils Bugs zu entfernen und einige Sicherheitslöcher zu stopfen. An den Grundfunktionen, die der Firefox 2.0 einführt, wurde nichts verändert. Eine Übersicht über die neuen Funktionen des neuen Firefox gegenüber 1.x-Versionen finden Sie auf der Website des Browsers.

Wer bereits eine Beta-Version des Firefox 2.0 nutzt, wird aufgefordert, den RC1 zu installieren. Alle anderen, die den Browser testen wollen, können die aktuellste Version in verschiedenen Sprachen für Windows, MacOS X oder Linux herunterladen.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.