Musik in Spielen - BR Klassik sendet Radioprogramm mit bekannten Soundtracks

Der Sender BR Klassik des Bayrischen Rundfunks strahlt heute Abend um 19:05 Uhr ein Feature zur Musik in Computer- und Videospielen aus. Am Samstag um 15:05 Uhr gibt es auch eine Wiederholung.

von Tobias Münster,
25.04.2014 18:35 Uhr

Der Radiosender BR Klassik strahlt ein Feature mit den Soundtracks vieler Spiele-Klassiker aus.Der Radiosender BR Klassik strahlt ein Feature mit den Soundtracks vieler Spiele-Klassiker aus.

Der Radiosender BR Klassik des Bayrischen Rundfunks strahlt heute Abend ab 19:05 Uhr eine einstündige Sendung zum Thema Musik in Computer und -Videospielen aus. In »Das Musik Feature: Supermario & Co« soll es viele klassische Soundtracks etwa aus Legend of Zelda, Super Mario Bros., Tetris, Diablo oder Final Fantasy zu hören geben.

Die komplette Liste der Stücke kann auf BR.de eingesehen werden. Nachfolgend ein Auszug aus dem Beitrag des Senders zur Spielemusik:

»Mit der steigenden Popularität von Computern wuchs auch der Markt der Videospiele in den 70er Jahren zu einem lukrativen Industriezweig heran. Diese Entwicklung führte soweit, dass die Einnahmen seit dem Jahr 2005 sogar die der Film- und Musikindustrie übersteigen. Aus dem einst belächelten Kinderspaß ist eine ernst zu nehmende Branche geworden, für deren Wachstum die Musik eine nicht unerhebliche Rolle spielt.Ähnlich wie in den frühen Jahren des Films besaßen die ersten Computerspiele noch keinen Sound oder Musik. Erst Ende der 70er Jahre bekamen Spiele wie "Pac Man" musikalische Untermalungen, die zunächst noch von den Programmierern selbst realisiert wurden.«

Die Sendung wird sich offenbar auch live sowie nachträglich über die Mediathek des Bayrischen Rundfunks anhören lassen. Ansonsten wiederholt BR Klassik die Ausstrahlung am Samstag, dem 26. April um 15:05 Uhr.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...