Need for Speed Underground

von Florian Stangl,
14.05.2003 23:57 Uhr

Jeder fängt bei Need for Speed Underground klein an: Mit einem Wagen der Golf-Klasse bestreiten Sie im neuesten Sproß der Raser-Serie illegale Straßenrennen. Der Gewinner investiert seinen Einnahmen in breitere Reifen, Chromfelgen, Doppelrohr-Endtöpfe oder Spezial-Vergaser und stärkere Wagen, um sich in der Hierarchie der Straßenraser nach oben zu arbeiten. Zur Auswahl stehen 20 meist japanische Flitzer, etwa von Mitsubishi oder Toyota. Die Rennen finden ausschließlich bei Nacht statt; dennoch gibt es sehenswerte Effekte wie gelungene Lichterspiele auf regennassem Asphalt. Unser Bild zeigt die Playstation-2-Version -- auf dem PC soll die Grafik detailreicher und natürlich hochauflösender sein. Erscheinen soll Need for Speed Underground Ende des Jahres.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen