Neues deutsches Textadventure

von GameStar Redaktion,
20.11.2000 15:03 Uhr

Heute ist ein neues, deutsches Textadventure erschienen, dessen Parser in etwa dem Infocom-Standard der 80er Jahre entspricht. "Hortulus" von Florian Edlbauer wendet sich als kurzes, leichtes Spiel an Anfänger, ist für fortgeschrittene Spieler aber durch acht völlig verschiedene Spielenden interessant.

In Hortulus übernehmen Sie die Rolle eines mittelalterlichen Mönches namens Bruder Thomas. Der Abt des Klosters ist erkrankt. Da der freundliche Heiler Bruder Martin mutmaßlich auf einem Feldzug die Soldaten begleitet, ist Thomas als Koch gefragt -- schließlich befassen sich auch Köche mit Kräutern.

Als Bruder Thomas können Sie aber nicht nur über sich hinauswachsen und den Abt heilen. Pflanzen haben viele Zwecke -- nicht alle heilen Kranke. Zum Glück dauert ein Spaziergang durch den Hortulus nicht lange. Nach ein bis zwei Stunden dürften Sie ein Spielende erreicht haben. Wenn Sie möchten, können Sie ja ein anderes Mal wieder von vorne beginnen und ein anderes Ende erkunden.

Hortulus ist klein, leicht zu begreifen und enthält keine schweren Rätsel. Es wurde für Textadventure-Einsteiger geschrieben. Der Spieler kann jederzeit auf Hilfstexte wie eine Liste aller wichtigen Verben zugreifen. Der kostenlose Download sowie weitere Informationen sind unter www.textadventures.de verfügbar.
(cm)


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen