Neuigkeiten von Matt Damon - Nebenrolle für Chris Nolan und eigener Regie-Job?

Mat Damon (Bourne-Trilogie, Ocean’s-Trilogie) wird eine kleine Nebenrolle in Chris Nolans Science Fiction-Film Interstellar übernehmen. Außerdem wird er nach Berichten von Empire Online voraussichtlich Regisseur von A Foreigner.

von moviemaniacs ,
29.08.2013 15:56 Uhr

Interstellar handelt von einer Gruppe von Wissenschaftlern, die durch ein Wurmloch in eine andere Dimension fliegen. Dabei unternehmen sie eine interstellare Reise bis an die Grenze unserer wissenschaftlichen Vorstellungskraft. Dies wird zumindest bisher kolportiert, die tatsächliche Handlung ist noch nicht offiziell bestätigt worden. Damon wird wohl nur zwei Wochen lang am Set in Island verbringen, während die Drehzeit des gesamten Films mehrere Monate betragen wird. Die Hauptrollen in Interstellar haben unter anderem Anne Hathaway, Matthew McConaughey und Jessica Chastain inne. Regisseur Chris Nolan ist mit dem Dreh zu Interstellar übrigens nicht ausgelastet. Gleichzeitig berät er Zac Snyder noch bei Man of Steel 2.

Matt Damon im Film Promised LandMatt Damon im Film Promised Land

Fast noch spannender ist die Nachricht, dass Matt Damon zusätzlich zu seiner Karriere als Schauspieler und Drehbuchautor nun vermutlich auch auf dem Regiestuhl platznehmen wird. Damit eifert er seinem Freund Ben Affleck nach, der ja bereits drei Kinofilm realisiert hat, zuletzt den Oscar-Gewinner Argo. Matt Damon soll A Foreigner drehen, für den Chris Terrio (Argo) das Drehbuch schrieb. Der Film handelt von der wahren Geschichte eines Mannes, der bei Unruhen in Guatemala ums Leben kommt. Er hinterläßt ein Video, in dem er den Präsidenten des Landes, seine Frau und enge Vertraute der beiden in Zusammenhang mit seiner Ermordung bringt.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen