Nordic Games - Publisher sichert sich die Rechte an Desperados und Silver

Der Publisher Nordic Games hat jetzt von Atari die Rechte an den Marken Desperados und Silver erworben. Derzeit gibt es offene Diskussionen mit den Fans, wie die Zukunft dieser Marken aussehen soll.

von Andre Linken,
25.06.2013 14:23 Uhr

Nordic Games kauft die Marken Desperados und Silver.Nordic Games kauft die Marken Desperados und Silver.

Der Publisher Nordic Games befindet sich noch immer auf Einkaufstour. Wie aus einer offiziellen Pressemeldung hervorgeht, hat das Unternehmen vor kurzem die Rechte an den beiden Marken Desperados und Silver von dem krisengeschüttelten Publisher Atari erworben.

Was genau Nordic Games mit den Marken plant, ist bisher noch nicht bekannt. Im offiziellen Forum führt der Publisher derzeit offene Diskussionen mit den Fans über dieses Thema. Es ist daher denkbar, dass schon bald eine neue Episode von Desperados oder Silver erscheinen wird.

Bei Desperados handelt sich um Echtzeit-Taktikspiele im Wild-West-Szenario, bei dem der Spieler einen kleinen Trupp von Spezialisten gegen zahlenmäßig überlegene Gegner in den Kampf führt. Das Action-Rollenspiel Silver kam im Jahr 1999 auf den Markt und wurde von dem Entwickler Spiral House entwickelt. Die Besonderheit: Schwerthiebe wurden mithilfe von Bewegungen mit der Maus ausgelöst.

Desperados 2 - Screenshots ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...