Nvidia - Geforce 7900 GTO geplant?

von Florian Holzbauer,
08.09.2006 01:04 Uhr

Laut des Magazins TechPowerUp plant Nvidia in naher Zukunft einen weiteren Zuwachs zur Geforce 79xx-Familie. Demnach soll diese Karte den Zusatz GTO bekommen. Wenn Ihnen dieser bekannt vorkommt, kann man dies nur bestätigen. Konkurrent ATI hat "GTO" bereits bei der X800 und X1800-Serie verwendet; inbesondere dann, wenn Restbestände aus älteren Chips aus den Lagern mussten.

Die Geforce 7900 GTO ist momentan lediglich für den europäischen OEM-Markt geplant, könnte aber auch auf der Retail-Bühne erscheinen. Erste Informationen besagen, dass die neue Karte praktisch identisch mit der Geforce 7900 GTX sein sollte. Lediglich der Speichertakt wurde etwas reduziert und soll nun 1,38 GHz (DDR) betragen. Der Speicher an sich - 512 MB 1,4ns GDDR3 - bleibt aber gleich.

Über einen Preis oder die Verfügbarkeit der neuen Karten ist noch nichts bekannt.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.