Nvidia - Klage von Aktionärin

Laut The Inquirer hat Lisa Miller, eine Aktionärin von Nvidia, Klage gegen den Grafikchip-Hersteller eingereicht.

von Georg Wieselsberger,
10.09.2008 11:46 Uhr

Laut The Inquirer hat Lisa Miller, eine Aktionärin von Nvidia, Klage gegen den Grafikchip-Hersteller eingereicht. Nvidia wäre das Problem der Laptop-GPUs schon seit dem letzten Jahr bekannt gewesen, man hätte dies jedoch verschwiegen. Gleichzeitig hätten Offizielle angeberische Aussagen über die Firma gemacht. Dies hätte Investoren getäuscht, die sich plötzlich mit fallenden Kursen und Belastungen für das Ergebnis von Nvidia konfrontiert sahen.

Täglich informiert sein? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare(11)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.