Nvidia - Bilder der neue Geforce im SLI-Verbund

Nvidia hat erneut über Facebook und Twitpic ein Foto veröffentlicht, dass die neue Geforce mit GF100-Grafikchip zeigt.

von Georg Wieselsberger,
08.12.2009 15:14 Uhr

Die Karten etwas deutlicher.Die Karten etwas deutlicher.

Diesmal sieht man die Karte gleich doppelt, im SLI-Verbund. Der nette Herr mit dem »Daumen nach oben« ist Tom Petersen, der Director of Technical Marketing bei Nvidia. Die Bildunterschrift erklärt, dass der abgebildete PC von Maingear ist, »The Shift« heißt und Petersen gehört.

Dass es sich bei den beiden Karten im Rechner wirklich um DirectX-11-Geforce-Karten handelt, muss man Nvidia glauben, wie manche Facebook-Nutzer bemängeln, denn zu erkennen sind nur zwei schwarze Oberseiten mit einer SLI-Brücke an der üblichen Stelle. Immerhin bleibt die Karte, von der Nvidia einen Veröffentlichungstermin im 1. Quartal 2010 erwartet, durch das Bild im Gespräch.

Wie die Kommentare auf Facebook ebenfalls anmerken, ist der abgebildete Monitor für so ein System wirklich etwas klein. Da sollte eine der Karten eigentlich ausreichen. Das zweite Bild dieser News zeigt die Karten im Originalformat des Nvidia-Fotos von Twitpic.

Täglich aktuelle Hardware-News? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare(32)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.