nVidia - Bald eine GeForce 6600 Ultra?

von Patrick Zahnleiter,
27.09.2004 14:13 Uhr

Eher beiläufig steht im Preview von X-Bit Labs zur ATI Radeon X700 XT, dass nVidia noch eine GeForce 6600 Ultra in Arbeit hat. Die Taktfrequenzen sind mit 600 MHz für den Chip und 600 MHz für den Speicher angegeben. Da es schon bei den GeForce FX-Grafikkarten, bis hin zu den Low-Budget-Versionen, Modelle mit dem Kürzel "Ultra" gab, wäre es ein logischer Schritt, wenn jetzt noch eine 6600 Ultra die aktuelle Mainstream-Serie vervollständigen würde. Bei Hardwareluxx ermittelte Coolbits für die 6600 GT automatisch eine optimale Taktfrequenz von 576 MHz Chip- und 575 MHz Speichertakt. Die damit erreichten 9151 Punkte im 3D Mark03 sollten von einer Karten mit den oben genannten Spezifikationen noch übertroffen werden.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen