Nvidia Gameworks 3.1 - Video zeigt neues Physx-GRB-Feature

In einem neuen Video präsentiert der Grafikkartenhersteller Nvidia das Physx-GRB-Feature. Es soll deutlich performanter laufen als bisherige Simulationen dieser Art.

von Tobias Ritter,
31.03.2016 11:28 Uhr

Nvidia Gameworks 3.1 - Video zeigt Physx-GRB-Feature 0:28 Nvidia Gameworks 3.1 - Video zeigt Physx-GRB-Feature

Der Grafikkartenhersteller Nvidia präsentiert in einem neuen Video das neue Rigid-Body-System Physx-GRB. Das als Beta-Version in Gameworks 3.1 enthaltene Feature soll um den Faktor zwei bis sechs effizienter arbeiten als bisherige Simulationen dieser Art.

Mehr zum Thema: Was ist Nvidia GameWorks?

Der Performance-Zuwachs wird durch einen dynamischen Wechsel zwischen der Berechnung durch die CPU und die GPU erreicht. Abhängig davon, wie viele Objekte berechnet werden müssen, wird bei Bedarf die CPU hinzugezogen.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...