Nvidia - GeForce GTX 270, 290 und Dual-Karte?

Laut einer Meldung von The Inquirer soll Nvidia den auf 55nm verkleinerten GT200-Grafikchip auf Karten einsetzen, die die Bezeichnungen GeForce GTX 270 und GTX 290 tragen sollen.

von Georg Wieselsberger,
11.10.2008 10:05 Uhr

Laut einer Meldung von The Inquirer soll Nvidia den auf 55nm verkleinerten GT200-Grafikchip auf Karten einsetzen, die die Bezeichnungen GeForce GTX 270 und GTX 290 tragen sollen. Der GT206 genannte Chip selbst soll im Vergleich zur GTX 260 und GTX 280 keine neuen Fähigkeiten haben, aber vermutlich höher getaktet sein. Auch eine Dual-Karte mit zwei GT206, die dann GT212 genannt werden, sei geplant. Aufgrund der vermuteten Wärmeprobleme geht The Inquirer davon aus, dass diese Karte nur mit handverlesenen GT206-Chips bestückt und in sehr geringen Stückzahlen als Prestige-Objekt erscheinen wird.

Täglich informiert sein? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...