Nvidias SLI - Hack für X38/X48/P45-Mainboards?

Ein User des chiniesischen Forums von Expreview hat eine Software entwickelt, die die Nutzung von zwei Geforce-Karten in SLI auf Mainboards ohne offizielle Unterstützung ermöglichen soll, bisher aber nur in einem bestimmten Modus funktioniert.

von Georg Wieselsberger,
07.08.2009 10:33 Uhr

Wie Expreview meldet, hat ein User namens Firewings des chinesischen Forums der Webseite einen Weg gefunden, SLI auf seinem Asus Maximus Formula-Mainboard mit X38-Chipsatz zu aktivieren. Expreview hat die entsprechende Software von ihm enthalten und kurz mit zwei Geforce GTX 260 auf einem Maximus II-Mainboard mit P45-Chipsatz getestet. Es war tatsächlich möglich, SLI zu aktivieren, allerdings bisher nur im Wiederherstellungsmodus für den Verzeichnisdienst. Dies sei jedoch laut Firewings nur ein kleines Problem und soll bald behoben werden.

Die Leistung der beiden Karten war im 3DMark Vantage anschließend sehr nah an der von zwei GTX 260 im offiziellen SLI-Betrieb. Der Hack soll irgendwann auf Mainboards mit X38-, X48- und P45-Chipsatz funktionieren.

Täglich aktuelle Hardware-News? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare(4)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.